Koronargefäß

WorttrennungKo-ro-nar-ge-fäß
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Herzkranzgefäß

Thesaurus

Anatomie
Synonymgruppe
Herzkranzgefäß · Koronargefäß
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Herz  ●  ↗Blutpumpe  ugs. · Kardia  fachspr. · ↗Pumpe  ugs.
  • kardioplege Lösung · kardioplegische Lösung
  • degenerative Koronarerkrankung · ischämische Herzerkrankung · koronare Herzerkrankung · koronare Herzkrankheit  ●  stenosierende Koronarsklerose  fachspr.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das gilt ebenso für die Behandlung von verengten Koronargefäßen im Herzkatheterlabor.
Süddeutsche Zeitung, 31.08.2004
Dabei gelinge es, die Koronargefäße dreidimensional darzustellen und die Herzmorphologie zu erfassen.
Süddeutsche Zeitung, 06.06.1997
Die Wiederverengungsrate des Koronargefäßes, in das ich es setze, ist minimal, anders als bei einem konventionellen Stent.
Die Zeit, 27.10.2005, Nr. 44
Eine andere Anwendung ist das Setzen von Stents per Katheter in den Koronargefäßen des Herzens nach einem Infarkt.
Die Welt, 20.01.2004
Das betrifft vor allem Diabetiker, Patienten mit sehr dünnen Koronargefäßen, langen Stenosen sowie solche an einer Gefäßverzweigung.
Die Welt, 26.05.2004
Zitationshilfe
„Koronargefäß“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Koronargefäß>, abgerufen am 19.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Koronarembolie
koronar
Koronalisierung
koronalisieren
koronal
Koronarinfarkt
Koronarinsuffizienz
Koronarsklerose
Koronarsport
Koronis