Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Korsofahrt, die

Alternative Schreibung Corsofahrt
Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Korsofahrt · Nominativ Plural: Korsofahrten
Worttrennung Kor-so-fahrt ● Cor-so-fahrt
Wortzerlegung Korso Fahrt
Rechtschreibregel § 32 (2)

Verwendungsbeispiele für ›Korsofahrt‹, ›Corsofahrt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit Böllern und scharfer Munition ballern die Fans in die Luft, überall starten Autos unter andauerndem Gehupe zu Korsofahrten, alles schreit, lacht und singt durcheinander. [Der Tagesspiegel, 14.06.2002]
Um Punkt 14 Uhr begaben sich die acht Schiffe der Flotte auf ihre dreistündige Korsofahrt. [Der Tagesspiegel, 18.04.2005]
Neuruppin plant zum 100. Todestag des Dichters Lesungen, Wanderungen, Literaturfeste, Filmwochen und Korsofahrten. [Süddeutsche Zeitung, 27.12.1997]
Zitationshilfe
„Korsofahrt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Korsofahrt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Korso
Korsettstange
Korsettstab
Korsett
Korselett
Kortege
Kortex
Kortikosteroid
Kortikosteron
Kortine