Kostengruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kostengruppe · Nominativ Plural: Kostengruppen
WorttrennungKos-ten-grup-pe
WortzerlegungKostenGruppe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Verschiedene Finanzierungsquellen des Projektes berücksichtigt der Anwender bei Bedarf durch die Verwendung von Kostengruppen.
C't, 1995, Nr. 10
Die dritte große Kostengruppe bildet die Unterbringung und Versorgung der geflohenen Kosovaren in Deutschland.
Die Welt, 12.06.1999
Inzwischen hat der Controller einen Großteil des Klinikums darauf vorbereitet, rund 35000 verschiedene Diagnosen und Behandlungsarten in Kostengruppen einzuteilen und zu verschlüsseln.
Die Zeit, 09.12.2004, Nr. 51
Zitationshilfe
„Kostengruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kostengruppe>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kostengrund
kostengerecht
Kostenfunktion
Kostenführerschaft
kostenfrei
kostengünstig
kostenintensiv
Kostenkalkulation
Kostenkontrolle
Kostenlawine