Kostennote, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungKos-ten-no-te
WortzerlegungKostenNote
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Rechtssprache Rechnung eines Rechtsanwalts

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
Kostennote · ↗Liquidation · Privatliquidation · ↗Rechnung · ↗Zeche  ●  Honorarnote  österr.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Adalbert Z. sah sich mit einer Kostennote von mehreren tausend Mark konfrontiert.
Süddeutsche Zeitung, 16.09.2000
Der Unterlassungserklärung ist jeweils eine Kostennote über knapp 2000 Mark beigelegt.
Süddeutsche Zeitung, 19.07.2000
Wenn dann noch eine gesalzene „Kostennote“ eintrifft, schlägt die Enttäuschung des Mandanten schon mal um in helle Wut.
Die Zeit, 19.08.1994, Nr. 34
Die Republikaner sammelten im Nu 4,6 Millionen Dollar, die Demokraten drei Millionen Dollar, um die Kostennoten der Staranwälte zu begleichen.
Die Zeit, 27.11.2000, Nr. 48
So wird dem ISP auch schon mal ohne Vorwarnung eine Abmahnung mit anliegender strafbewehrter Unterlassungserklärung nebst Kostennote des Abmahnanwalts zugesendet.
C't, 2000, Nr. 24
Zitationshilfe
„Kostennote“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kostennote>, abgerufen am 11.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kostenniveau
kostenneutral
Kostennachweis
Kostennachteil
Kostenminimierung
Kostenoptimierung
kostenorientiert
Kostenpauschale
kostenpflichtig
Kostenplan