Kraftfahrzeugschlosser, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungKraft-fahr-zeug-schlos-ser
eWDG, 1969

Bedeutung

Autoschlosser

Typische Verbindungen
computergeneriert

gelernt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kraftfahrzeugschlosser‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Warum soll nicht ein tatkräftiger Kraftfahrzeugschlosser einen Kfz-Reparaturbetrieb eröffnen können?
Die Zeit, 08.10.2001, Nr. 41
Aufgewachsen in Mecklenburg-Vorpommern, machte er nach der Volksschule eine erfolgreiche Lehre als Kraftfahrzeugschlosser in der DDR.
Bild, 30.11.1999
Er zeigte dem spontan versammelten Kollektiv der Kraftfahrzeugschlosser seine eingeschmuggelten Pornos auf einer einfachen weißen Wand, und im Anschluß wurde sein Auftrag befriedigt erledigt.
Süddeutsche Zeitung, 29.12.1995
Der gelernte Kraftfahrzeugschlosser, der auch wegen Vergewaltigung und des Besitzes von Kinderpornografie vorbestraft ist, nahm das Urteil regungslos auf.
Die Zeit, 30.09.2013 (online)
Zitationshilfe
„Kraftfahrzeugschlosser“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kraftfahrzeugschlosser>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kraftfahrzeugschein
Kraftfahrzeugreparaturwerkstatt
Kraftfahrzeugreparatur
Kraftfahrzeugpark
Kraftfahrzeugpapiere
Kraftfahrzeugsteuer
Kraftfahrzeugtechnik
Kraftfahrzeugversicherung
Kraftfahrzeugwerk
Kraftfahrzeugwerkstatt