Krage, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Kra-ge
Grundform kragen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

selten Konsole

Thesaurus

Synonymgruppe
Balkenstein · ↗Konsole · Kraftstein · Krage · ↗Kragstein · ↗Kunststein · ↗Mauervorsprung · Notstein · ↗Stützbalken · ↗Tragstein
Assoziationen
  • Architektur · Architekturstil · ↗Baustil
  • Konsolbogen · Kragsturzbogen · Schulterbogen

Typische Verbindungen zu ›Krage‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Krage‹.

Verwendungsbeispiele für ›Krage‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber jetzt hat sich diese Investition endlich mal gelohnt ", freut sich" Renn-Opa "Krage.
Bild, 10.06.2002
Nicht einfach ein weiteres Trauerportal sei die Idee, betont Matthias Krage.
Die Zeit, 09.11.2010 (online)
Zitationshilfe
„Krage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Krage>, abgerufen am 02.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kragdach
Kraftzentrum
Kraftwort
Kraftwirtschaft
Kraftwerksbetreiber
Krägelchen
kragen
Kragenbär
Kragenecke
Kragengarnitur