Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kragenstäbchen, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Kra-gen-stäb-chen
Wortzerlegung Kragen Stäbchen
eWDG

Bedeutung

flaches, elastisches Stäbchen, das in Kragen von Herrenoberhemden gesteckt wird, um deren Ecken zu versteifen
Zitationshilfe
„Kragenstäbchen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kragenst%C3%A4bchen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kragenspiegel
Kragenschoner
Kragenrand
Kragennummer
Kragenknopf
Kragenweite
Kragplatte
Kragstein
Kragträger
Krail