Krankheitsüberträger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungKrank-heits-über-trä-ger
WortzerlegungKrankheitTräger
eWDG, 1969

Bedeutung

Beispiel:
Fliegen, Ratten sind gefährliche Krankheitsüberträger

Thesaurus

Biologie, Medizin
Synonymgruppe
Krankheitsüberträger · ↗Vektor

Typische Verbindungen
computergeneriert

gefährlich potenziell

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Krankheitsüberträger‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In den überschwemmten Gebieten vermehren sich deshalb auch Arten, die potenzielle Krankheitsüberträger sein könnten.
Süddeutsche Zeitung, 03.09.2002
Erst wenn auch bei einer erneuten Blutabnahme alle Kontrollen auf Krankheitsüberträger negativ verliefen, werde das gelagerte Plasma weiterverarbeitet.
Süddeutsche Zeitung, 16.05.1995
Die Asiatische Buschmücke sei als Krankheitsüberträger nicht so effektiv wie die weitaus gefährlichere Asiatische Tigermücke.
Die Zeit, 20.11.2012, Nr. 47
Die Nagetiere sind potentielle Krankheitsüberträger von 40 verschiedenen Bakterien, Viren und Pilzen.
Bild, 01.08.2002
Einstweilen fragen Eltern immer wieder nach einem zuverlässigen Test, der die Erbschäden erkennen und sie als potentielle Krankheitsüberträger vorwarnen könnte.
Die Zeit, 02.08.1985, Nr. 32
Zitationshilfe
„Krankheitsüberträger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Krankheitsüberträger>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Krankheitstag
Krankheitssymptom
Krankheitsrisiko
Krankheitsprozeß
Krankheitsprophylaxe
Krankheitsursache
Krankheitsverlauf
Krankheitszeichen
Krankheitszustand
kranklachen