Kratzdistel

GrammatikSubstantiv
WorttrennungKratz-dis-tel (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Distel mit purpurnen, gelben oder weißen Blüten

Verwendungsbeispiel für ›Kratzdistel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei den Kratzdisteln sind die einzelnen Haare des Flugapparates der Früchte gefiedert.
Wiehle, Hermann u. Harm, Marie: Lebenskunde für Mittelschulen - Klasse 3, Halle u. a.: Schroedel u. a. 1941, S. 107
Zitationshilfe
„Kratzdistel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kratzdistel>, abgerufen am 28.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Krätzchen
Kratzbürstigkeit
kratzbürstig
Kratzbürste
Kratzbeere
Krätze
Kratzeisen
kratzen
Kratzer
Kratzerförderer