Krebserkrankung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Krebserkrankung · Nominativ Plural: Krebserkrankungen
Worttrennung Krebs-er-kran-kung
Wortzerlegung Krebs2Erkrankung
DWDS-Vollartikel, 2020

Bedeutung

schwere Krankheit, die durch eine bösartige, wuchernde Geschwulstbildung im Körper verursacht wird
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine schwere, bösartige, fortgeschrittene, tödliche, unheilbare, berufsbedingte, überstandene, überwundene Krebserkrankung
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Krebserkrankung bei Frauen, Kindern, Männern, im Alter, im Kindesalter
in Koordination: Krebserkrankung und Chemotherapie
als Aktivsubjekt: eine Krebserkrankung tritt auf, bricht aus
als Passivsubjekt: eine Krebserkrankung wird diagnostiziert, erkannt, festgestellt
als Akkusativobjekt: eine Krebserkrankung begünstigen, behandeln, heilen, besiegen, überleben, überstehen
als Genitivattribut: Ursachen, Ausbruch, Diagnose, Behandlung, Folgen, Heilung einer Krebserkrankung
in Präpositionalgruppe/-objekt: an einer Krebserkrankung leiden, sterben
Beispiele:
Mittels relativ einfacher genetischer Tests lassen sich heute mögliche Risiken und Veranlagungen zu Krebserkrankungen so früh erkennen, dass die Entstehung einer bösartigen Geschwulst mit gezielten Maßnahmen in vielen Fällen verhindert werden kann. [Der Standard, 29.01.2007]
Der britische Rockmusiker Morrissey hat seine Fans mit dem Bekenntnis schockiert, mehrfach wegen Krebs behandelt worden zu sein. Der frühere Frontmann der britischen Independent‑Band »The Smiths« sagte am Dienstag in einem Interview […], ihm sei wegen einer Krebserkrankung viermal Gewebe entfernt worden. [Die Zeit, 07.10.2014]
»Weltweit entsteht jede fünfte Krebserkrankung wegen Umweltgiften oder Verschmutzungen«, sagte Jack Caravanos vom Blacksmith Institut. [Die Zeit, 05.11.2013]
ALL (= Akute lymphatische Leukämie), eine Form von Blutkrebs, bei der die lymphatischen Organe zu viele, aber unreife weiße Blutzellen produzieren, ist die häufigste Krebserkrankung im Kindesalter. [Berliner Zeitung, 23.04.2005]
Einziger Nachweis für die »Tumorwirksamkeit« eines Medikaments war damals wie heute das Schrumpfen des Krebsgeschwulstes, ein Parameter, der sich aber nur im Zusammenhang mit der Heilung von Krebserkrankungen als aussagefähig erwiesen hat. Das gilt für Leukämien, Lymphkrebsarten, Morbus Hodgkin, Sarkome und Hodenkrebs. [die tageszeitung, 29.08.1990]
In der medizinischen Literatur sind oft seltsame Krebsfälle beschrieben worden: Ohne erkennbare Ursache kommt eine Krebserkrankung zum Stillstand, die Krebsgeschwulst bildet sich zurück, und der Patient wird »von selbst« gesund. [Der Spiegel, 16.11.1955, Nr. 47]

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Krebs · Krebserkrankung · ↗Krebsleiden · bösartige Tumorerkrankung
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Plattenepithelkarzinom · Stachelzellkrebs · spinozelluläres Karzinom · verhornender Plattenepithelkrebs  ●  Epithelioma spinocellulare  fachspr. · ↗Spinaliom  fachspr.
  • Brustkrebs · ↗Mammakarzinom
  • Krebs · ↗Krebsgeschwulst · ↗Malignom · ↗Neoplasma · bösartige Geschwulst
  • Lymphdrüsenkrebs · maligne Lymphome
  • Huppert-Krankheit · Kahler-Krankheit · Plasmozytom  ●  Myelomatose  fachspr. · multiples Myelom  fachspr.
Assoziationen
Medizin
Synonymgruppe
Karzinom · Krebserkrankung
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Speiseröhrenkrebs  ●  Ösophaguskarzinom  fachspr.
  • Prostatakrebs  ●  ↗Prostatakarzinom  fachspr.
  • Schilddrüsenkarzinom · ↗Schilddrüsenkrebs  ●  Struma maligna  fachspr., lat.
  • Gebärmutterhalskrebs · ↗Kollumkarzinom · ↗Zervixkarzinom
  • Magenkarzinom · ↗Magenkrebs
  • Endometriumkarzinom · Korpuskarzinom · ↗Uteruskarzinom
  • Eierstockkrebs  ●  Ovarialkarzinom  fachspr.
  • Basalzellenkrebs · Basalzellkarzinom  ●  ↗Basaliom  fachspr., veraltet · Epithelioma basocellulare  fachspr. · heller Hautkrebs  ugs. · weißer Hautkrebs  ugs.
  • Bauchspeicheldrüsenkrebs  ●  Pankreaskarzinom  fachspr.
  • Gallengangskarzinom  ●  Cholangiokarzinom  fachspr. · cholangiozelluläres Karzinom  fachspr.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Krebserkrankung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Krebserkrankung‹.

Zitationshilfe
„Krebserkrankung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Krebserkrankung>, abgerufen am 22.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
krebsen
Krebsbekämpfung
Krebsbehandlung
Krebsauge
Krebsarzt
krebserregend
krebserzeugend
Krebsfall
Krebsfang
krebsfördernd