Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Kreisschulrat, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kreisschulrat(e)s · Nominativ Plural: Kreisschulräte
Aussprache 
Worttrennung Kreis-schul-rat
Wortzerlegung Kreis Schulrat
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
der Kreisschulrat gab vor dem Kreistag einen Bericht über schulische Probleme

Verwendungsbeispiele für ›Kreisschulrat‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Während einer Inspektion durch den Kreisschulrat beging der Mann in seinem Unterricht leider den Fehler, zwei Tiergruppen zu verwechseln. [Maltzan, Maria von: Schlage die Trommel und fürchte dich nicht, Berlin: Ullstein 1998 [1986], S. 37]
Im Frühjahr 1997 lud der Kreisschulrat zu unserem Forum ein. [Der Tagesspiegel, 20.04.1999]
Im Januar 1990 wurde er Kreisschulrat und forcierte Reformen an den Schulen. [Süddeutsche Zeitung, 15.09.2000]
Laut Kreisschulrat Ulrich Viets haben seit August vergangenen Jahres 25 Lehrer den Kreis verlassen. [Der Tagesspiegel, 23.02.2001]
Daß in Oranienburg trotzdem überhaupt eine Kommission zustande kam, ist das Werk des Kreisschulrats Michael Garske. [Die Zeit, 03.04.1992, Nr. 15]
Zitationshilfe
„Kreisschulrat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kreisschulrat>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kreisschluss
Kreisschlag
Kreisschere
Kreisring
Kreisrichter
Kreisschwung
Kreissegment
Kreissekretär
Kreissektor
Kreissparkasse