Kreissegment

Grammatik Substantiv
Worttrennung Kreis-seg-ment

Typische Verbindungen zu ›Kreissegment‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kreissegment‹.

Verwendungsbeispiele für ›Kreissegment‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als Kreissegmente, als parallele Geraden oder im Winkel abgeknickt sind sie paarweise einander zugeordnet.
Süddeutsche Zeitung, 26.05.1997
So muss man etwa für das Ausrücken von Kreissegmenten eine Symbolschaltfläche bemühen.
C't, 2000, Nr. 23
Wie aufwendig ist die Verblendung der großen Bögen mit Kreissegmenten!
Die Zeit, 12.12.1986, Nr. 51
Die Stadt griff wie ein Kreissegment in diese Ebene ein.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1926. In: ders., Leben sammeln, nicht fragen wozu und warum, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2000 [1926], S. 47
An der oberen Kante des Schallkörpers befindet sich oft eine kleine Ausbuchtung oder ein Ausschnitt in Form eines Kreissegmentes.
Hickmann, Hans u. a.: Leier. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1960], S. 33280
Zitationshilfe
„Kreissegment“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kreissegment>, abgerufen am 11.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kreisschwung
Kreisschulrat
Kreisschluss
Kreisschlag
Kreisschere
Kreissekretär
Kreissektor
kreißen
Kreissparkasse
Kreisspieler