Kreisspieler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kreisspielers · Nominativ Plural: Kreisspieler
Worttrennung Kreis-spie-ler
Wortzerlegung KreisSpieler
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Handball Kreisläufer

Verwendungsbeispiele für ›Kreisspieler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein anderer Mann für Führungsaufgaben ist der knapp zwei Meter lange Kreisspieler Peter Möller.
Die Welt, 30.07.1999
Wir haben super gespielt, manchmal sensationell », befand Kreisspieler Igor Vori.
Die Zeit, 12.05.2011 (online)
Da auch Matthias Hahn noch immer verletzt ist, muss der frisch gekürte Supercup-Gewinner SG Flensburg-Handewitt ohne etatmäßigen Kreisspieler auskommen.
Die Welt, 14.08.2000
Der 21 Jahre alte Kreisspieler vom Bundesligisten ThSV Eisenach erlitt im Training einen Bändereinriss im rechten Fußgelenk.
Der Tagesspiegel, 28.12.2000
Der Koreaner Yoon, mit elf Toren bester VfL-Torschütze, foulte Mindens Kreisspieler Kusilew rüde bei einem Konter.
Süddeutsche Zeitung, 24.12.1999
Zitationshilfe
„Kreisspieler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kreisspieler>, abgerufen am 19.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kreissparkasse
kreißen
Kreissektor
Kreissekretär
Kreissegment
kreisspreizen
Kreißsaal
Kreisstaatsanwalt
Kreisstaatsanwaltschaft
Kreisstadt