Kreuzschlüssel, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungKreuz-schlüs-sel
WortzerlegungKreuzSchlüssel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Werkzeug von der Form eines gleichschenkligen Kreuzes zum Lösen der Radmuttern (bei Autos)

Thesaurus

Synonymgruppe
Drehkreuz · Kreuzschlüssel · ↗Radkreuz · Radmutternschlüssel
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Kreuzschlüssel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich eilte also zu Hilfe, mit einem stabilen Kreuzschlüssel ausgerüstet.
Die Zeit, 07.04.1967, Nr. 14
Denn er lässt sich nach einem Griff zu Wagenheber und Kreuzschlüssel in eigener Regie erledigen.
Der Tagesspiegel, 19.03.2005
Der größte Vorteil sei, daß fast alle Probleme mit Hammer und Kreuzschlüssel behoben werden könnten, schwärmt unser Fahrer Surenda.
Die Welt, 03.12.2004
Zitationshilfe
„Kreuzschlüssel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kreuzschl%C3%BCssel>, abgerufen am 29.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kreuzschlitzschraubenzieher
Kreuzschlitzschraubendreher
Kreuzschlitzschraube
Kreuzschalter
kreuzsaitig
Kreuzschmerz
Kreuzschnabel
Kreuzschockschwerenot
Kreuzsee
Kreuzsegel