Kreuzungsprodukt, das
GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungKreu-zungs-pro-dukt (computergeneriert)
WortzerlegungKreuzungProdukt
eWDG, 1969

Bedeutung

Biologie
Beispiel:
das Kreuzungsprodukt entsprach nicht den Erwartungen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort wachsen zwar überwiegend die hochgezüchteten Sorten aus dem Gartenmarkt, meist sterile Kreuzungsprodukte der Züchtungsingenieure.
Süddeutsche Zeitung, 07.08.2001
Müssen die Bundesbürger am Ende dieses Jahrzehnts die blühende Mark abschaffen und durch ein unzuverlässiges Kreuzungsprodukt namens Ecu ersetzen?
Die Zeit, 13.12.1991, Nr. 51
Sie konnten nur das Kreuzungsprodukt aus Weiß- und Braunäugigkeit sein, mithin nicht von der schwarzäugigen Mutter stammen.
Die Zeit, 23.10.1964, Nr. 43
Die beliebten Obstbananen (Musa x paradisiaca) sind die Kreuzungsprodukte zweier Wildbananen, eine davon ist Musa acuminata.
Der Tagesspiegel, 16.11.2002
Zitationshilfe
„Kreuzungsprodukt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kreuzungsprodukt>, abgerufen am 21.04.2018.

Weitere Informationen …