Krida

WorttrennungKri-da
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch, Rechtssprache fahrlässiges oder betrügerisches Herbeiführen der Zahlungsunfähigkeit

Thesaurus

Synonymgruppe
Konkursvergehen  ●  Krida  österr.

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Redner bekämpft auch noch den Tatbestand der verschuldeten Krida.
Die Fackel [Elektronische Ressource], 2002 [1909]
Zitationshilfe
„Krida“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Krida>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kricklig
Kricketspieler
Kricketball
Kricket
Krickente
Kridar
Kridatar
Kriebelmücke
Kriebsch
Kriechband