Kriegsführung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Nebenform Kriegführung · Substantiv (Femininum)
WorttrennungKriegs-füh-rung · Krieg-füh-rung
WortzerlegungKriegFührung
eWDG, 1969

Bedeutung

Beispiele:
atomare, moderne, psychologische Kriegsführung
die Methoden der Kriegsführung ändern, den neuen Verhältnissen anpassen

Thesaurus

Synonymgruppe
Kriegführung · Kriegsführung · ↗Kriegskunst · ↗Kriegswesen · operative Kunst
Unterbegriffe
  • Anlandung · ↗Landung · Landungsunternehmen · Seelandung
  • psychologische Kriegführung · psychologische Kriegsführung
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Brutalisierung Grausamkeit Kaukasus alliiert asymmetrisch atomar bakteriologisch barbarisch beweglich biologisch brutal chemisch elektronisch human ideologisch konventionell meteorologisch modern netzwerkzentriert nuklear offensiv präventiv psychologisch radiologisch revolutionieren ritterlich unkonventionell verbrecherisch verdeckt völkerrechtswidrig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kriegsführung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und weil man sich Gerüchen nur schwer entziehen kann, eignen sie sich gar zur Kriegsführung.
Die Zeit, 21.06.2012, Nr. 25
Insbesondere die Vermeidung ziviler Verluste hemmt unsere Fähigkeit zur Kriegsführung.
Süddeutsche Zeitung, 06.05.1999
Diese zwei Arten der unrechtmäßigen Kriegsführung sind nicht notwendigerweise dasselbe.
o. A.: Vierter Tag. 23. November 1945. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1945], S. 22371
Propaganda ist in der Tat ein unabdingbarer Bestandteil »psychologischer Kriegsführung«.
Arendt, Hannah: Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft, Frankfurt a. M.: Europäische Verl.-Anst. 1957 [1955], S. 631
Die Leistungen der besetzten Gebiete für die gemeinsame Kriegsführung waren ohne Zweifel sehr bedeutend.
o. A.: Einhundertzweiundzwanzigster Tag. Montag, 6. Mai 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 19673
Zitationshilfe
„Kriegsführung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kriegsführung>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kriegsführend
Kriegsfreiwillige
Kriegsfolgelast
Kriegsfolge
Kriegsflüchtling
Kriegsfurcht
Kriegsfurie
Kriegsfürsorge
Kriegsfürst
Kriegsfuß