Kriegshetzer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungKriegs-het-zer
eWDG, 1969

Bedeutung

abwertend jmd., der zum Krieg hetzt
Beispiel:
den Kriegshetzern entgegentreten, das Handwerk legen

Thesaurus

Militär, Politik
Synonymgruppe
Bellizist · Kriegs-Befürworter · Kriegshetzer · ↗Kriegstreiber
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Hardliner · Vertreter eines harten Kurses  ●  ↗Falke  fig.

Typische Verbindungen
computergeneriert

britisch englisch imperialistisch kapitalistisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kriegshetzer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die verbrecherische Tätigkeit der Kriegshetzer muß bloßgelegt, und ihre Pläne müssen vereitelt werden.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1957]
Auch sei es falsch, ihm vorzuwerfen, er sei ein Kriegshetzer.
Die Zeit, 06.03.1952, Nr. 10
Mit dem selben Recht könnte man Pazifisten als Kriegshetzer bezeichnen.
Süddeutsche Zeitung, 21.08.2001
Die Erbitterung des Volkes richtete sich besonders gegen die Kriegshetzer.
Stucken, Eduard: Die weißen Götter, Stuttgart: Stuttgarter Hausbücherei [1960] [1919], S. 961
Zitationshilfe
„Kriegshetzer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kriegshetzer>, abgerufen am 26.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kriegshetze
Kriegsherr
Kriegsherd
Kriegsheld
Kriegsheimkehrer
kriegshetzerisch
Kriegshinterbliebene
Kriegshinterbliebenenfürsorge
Kriegshysterie
Kriegsindustrie