Kriminalistik, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kriminalistik · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungKri-mi-na-lis-tik
HerkunftLatein
Wortzerlegungkriminalistisch-ik
Wortbildung mit ›Kriminalistik‹ als Letztglied: ↗Computerkriminalistik
eWDG, 1969

Bedeutung

Wissenschaft von der Aufdeckung und Untersuchung von Verbrechen zum Zweck ihrer Bekämpfung und Verhütung
Beispiele:
die Methoden der Kriminalistik
die Eröffnung einer Fachrichtung Kriminalistik an der Universität
Modernste Errungenschaften der Naturwissenschaft werden für die Kriminalistik nutzbar gemacht [Urania1961]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abteilung Archäologie Institut Kriminologie Leiter Medizin Methode Professor Psychologie Sektion Universität Zeitschrift modern studieren wissenschaftlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kriminalistik‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Biometrische Verfahren kommen seit vielen Jahren in der Kriminalistik zum Einsatz.
Die Welt, 05.03.1999
Wer sich so weit verirrt, dem kann auch die fähigste Kriminalistik nicht mehr auf die Spur kommen.
Die Zeit, 04.09.1959, Nr. 36
Kriminalistik ist die Lehre von der Strategie und vom richtigen operativen, taktischen und technischen Vorgehen bei der Aufklärung und Verhütung von Verbrechen.
o. A. [pra]: Sektion Kriminalistik der Humboldt-Universität. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1991]
Plötzlich überkam ihn eine unbändige Lust, mit Bärlach über den Wert der modernen wissenschaftlichen Kriminalistik zu disputieren.
Dürrenmatt, Friedrich: Der Richter und sein Henker, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1965 [1952], S. 0
Obgleich er als Mediziner nichts von Kriminalistik verstehe, leuchte ihm das ein.
Dürrenmatt, Friedrich: Der Verdacht, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1965 [1953], S. 82
Zitationshilfe
„Kriminalistik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kriminalistik>, abgerufen am 20.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kriminalist
Kriminalisierung
kriminalisieren
Kriminalhauptkommissar
Kriminalgeschichte
kriminalistisch
Kriminalität
Kriminalitätsbekämpfung
Kriminalitätsbelastung
Kriminalitätsentwicklung