Kugelgelenk, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungKu-gel-ge-lenk (computergeneriert)
WortzerlegungKugelGelenk
eWDG, 1969

Bedeutung

Medizin, Technik für Bewegungen nach allen Richtungen dienendes Gelenk
Beispiele:
Schulter- und Hüftgelenk sind Kugelgelenke
das Kugelgelenk der Achse

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf diese Weise lassen sich sogar komplizierte Anordnungen verwirklichen, auch einfache Kugelgelenke innerhalb der Struktur sind möglich.
Die Welt, 01.09.2000
Ein Kugelgelenk wurde vorne rechts bei einer Inspektion ausgewechselt, das kostete 93 Mark.
Die Zeit, 23.07.1982, Nr. 30
Es besteht genau genommen aus zwei separaten Tastaturen, die allein über ein feststellbares Kugelgelenk miteinander verbunden sind.
C't, 1995, Nr. 6
Die beiden entwickelten Gelenkvarianten orientieren sich dabei stark am menschlichen Kugelgelenk.
Süddeutsche Zeitung, 11.07.2001
Und unterhalb der Säule schraubt er sein Kugelgelenk an und seine Kamera.
Spoerl, Alexander: Mit der Kamera auf du, München: Piper 1957, S. 203
Zitationshilfe
„Kugelgelenk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kugelgelenk>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kugelförmig
Kugelform
Kugelfläche
Kugelfisch
kugelfest
Kugelgrill
Kugelhagel
Kugelhaufen
Kugelhaufenreaktor
kugelig