Kuhkalb

GrammatikSubstantiv
WorttrennungKuh-kalb (computergeneriert)
WortzerlegungKuhKalb
eWDG, 1969

Bedeutung

weibliches Kalb

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein langes Leben wird den beiden Kuhkälbern und den zwei Stierkälbern allerdings nicht beschieden sein.
Süddeutsche Zeitung, 14.06.2000
Die zwei Kuhkälber bleiben schließlich für gutes Geld in Schottland.
Süddeutsche Zeitung, 19.04.1997
Die sechsköpfige Moschusochsen-Herde im Tierpark Friedrichsfelde erhält Verstärkung durch ein Kuhkalb.
Die Welt, 02.12.2000
Die Stier- und Kuhkälber vollbringen die aberwitzigsten Bockssprünge, die älteren Semester rupfen die ersten Halme aus dem Grasteppich.
Die Zeit, 17.03.2004, Nr. 12
Zitationshilfe
„Kuhkalb“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kuhkalb>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kuhkaff
Kuhjunge
Kuhhorn
Kuhhirt
kuhhessig
Kuhkette
kühl
Kühlaggregat
Kühlanlage
Kühlauto