Kulturgut, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Kul-tur-gut
Wortzerlegung  Kultur Gut2
Wortbildung  mit ›Kulturgut‹ als Letztglied: Weltkulturgut
eWDG

Bedeutung

etw. kulturell Wertvolles
Beispiele:
altes, wertvolles Kulturgut
Kulturgüter der Vergangenheit pflegen, schützen

Thesaurus

Synonymgruppe
Patrimonium · kulturelles Erbe  ●  Kulturgut  ugs.

Typische Verbindungen zu ›Kulturgut‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

AbwanderungBeispielsätze anzeigen BewahrungBeispielsätze anzeigen ErhaltungBeispielsätze anzeigen MarzahnerBeispielsätze anzeigen PuppenbühneBeispielsätze anzeigen RestitutionBeispielsätze anzeigen RückführungBeispielsätze anzeigen RückgabeBeispielsätze anzeigen SchutzBeispielsätze anzeigen VertreibungsgebietBeispielsätze anzeigen abendländischBeispielsätze anzeigen abgesunkenBeispielsätze anzeigen ausgeführtBeispielsätze anzeigen entzogenBeispielsätze anzeigen erbeutetBeispielsätze anzeigen erhaltenswertBeispielsätze anzeigen gebrachtBeispielsätze anzeigen gefährdetBeispielsätze anzeigen geraubtBeispielsätze anzeigen geschütztBeispielsätze anzeigen gestohlenBeispielsätze anzeigen gesunkenBeispielsätze anzeigen nationalBeispielsätze anzeigen schützenswertBeispielsätze anzeigen unersetzlichBeispielsätze anzeigen unschätzbarBeispielsätze anzeigen verbrachtBeispielsätze anzeigen verlagertBeispielsätze anzeigen verschlepptBeispielsätze anzeigen wertvollBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kulturgut‹.

Verwendungsbeispiele für ›Kulturgut‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die billigend in Kauf genommene Vernichtung von Kulturgütern hat Tradition.
Der Tagesspiegel, 20.10.2000
Erstaunlicherweise besitzt nämlich ausgerechnet Frankreich noch kein Gesetz zum Schutz nationalen Kulturguts.
Süddeutsche Zeitung, 22.07.1994
So gesehen zählt der Film zu den kostbaren Kulturgütern unserer Zeit.
Loriot [d.i. Vicco von Bülow]: Sehr verehrte Damen und Herren ..., Zürich: Diogenes 1993, S. 80
Untersuchungen über die einzelnen Kulturgüter liegen diesmal in nur geringer Anzahl vor.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1931, S. 177
Da sie aber keinerlei wesentliches materielles Kulturgut mitbrachten, ist ihr erstes Auftreten in diesem Raum archäologisch kaum faßbar.
Schachermeyr, Fritz: Ursprung und Hintergrund der griechischen Geschichte. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 27394
Zitationshilfe
„Kulturgut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kulturgut>, abgerufen am 27.07.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kulturgruppe
Kulturgesellschaft
kulturgeschichtlich
Kulturgeschichte
kulturgeographisch
Kulturhauptstadt
Kulturhaus
Kulturhaushalt
Kulturheros
Kulturhistorie