Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kulturkreis, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kulturkreises · Nominativ Plural: Kulturkreise
Worttrennung Kul-tur-kreis
Wortzerlegung Kultur Kreis
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Gebiet, in dem bestimmte Wohnformen, Waffen, Geräte, religiöse und soziale Ordnungen charakteristisch sind

Typische Verbindungen zu ›Kulturkreis‹ (berechnet)

Einladung Erzählcafe Geschäftsführerin Geschäftsstelle Kammerkonzert Konzert Literaturpreis Malkurs Mittelmeervolk Siedlungsgemeinschaft Veranstalter Veranstaltung Weihnachtsausstellung abendländisch büdinger christlich-abendländisch einladen entstammen eppsteiner fremd islamisch kronberger laden laedt organisieren schwalbacher truderinger usinger veranstalten westhausener

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kulturkreis‹.

Verwendungsbeispiele für ›Kulturkreis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das reproduktive Verhalten in den unterschiedlichen Kulturkreisen entzieht sich einer schlichten Betrachtungsweise. [Brandt, Willy: Erinnerungen, Berlin: Ullstein 1997 [1989], S. 354]
Seither sind viele hundert Fälle dieser im christlichen Kulturkreis auftretenden Manifestationen bekannt geworden, überwiegend bei Frauen. [o. A. [ur.]: Stigmatisierung. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1998]]
Ihre Bindung zum deutschen Kulturkreis haben sie über die Jahrhunderte aufrechterhalten. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1976]]
Und die Menschenrechte, das folgte daraus, gelten nur in dem Kulturkreis, in dem sie erfunden wurden. [Die Zeit, 21.02.2011, Nr. 08]
Der Ruf, den sie hier genießt, ist besser als in vielen anderen Kulturkreisen. [Die Zeit, 02.11.2009, Nr. 44]
Zitationshilfe
„Kulturkreis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kulturkreis>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kulturkonzept
Kulturkontakt
Kulturkonsum
Kulturkonflikt
Kulturkonferenz
Kulturkrise
Kulturkritik
Kulturkritiker
Kulturkunde
Kulturladen