Kunstpostkarte

GrammatikSubstantiv
WorttrennungKunst-post-kar-te
WortzerlegungKunstPostkarte
eWDG, 1969

Bedeutung

Postkarte mit einem Kunstdruck

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Kunstpostkarten haben überdauert, doch vorläufig ist erst ein Original aufgetaucht.
Die Zeit, 30.04.2007, Nr. 18
So verhöhnte man sie in der Schule allein schon wegen ihrer Sammlung von Kunstpostkarten.
Der Tagesspiegel, 23.01.2000
Noch vor zehn Jahren interessierten sich die Käufer von Kunstpostkarten vor allem für die Moderne.
Die Zeit, 19.03.1982, Nr. 12
Auch Aufträge für Kalender und Kunstpostkarten gibt es zu bearbeiten.
Süddeutsche Zeitung, 26.10.2000
Auch andere Kunstpostkarten sind zu entdecken, von Goya bis Bruno Bruni ist alles dabei.
Die Welt, 30.12.2005
Zitationshilfe
„Kunstpostkarte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kunstpostkarte>, abgerufen am 18.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kunstpolitik
Kunstphilosophie
Kunstperiode
Kunstpause
Kunstpädagoge
Kunstpreis
Kunstpreisträger
Kunstprodukt
Kunstproduktion
Kunstprojekt