Kuponabschneider, der

Alternative SchreibungCouponabschneider
GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungKu-pon-ab-schnei-der · Cou-pon-ab-schnei-der
WortzerlegungKuponAbschneider
Rechtschreibregeln§ 20 (2), § 32 (2)
eWDG, 1969

Bedeutung

abwertend jmd., der von den Zinsen oder Dividenden seines Kapitals lebt (und nicht arbeitet)
Zitationshilfe
„Kuponabschneider“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kuponabschneider>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kupon
Kupolofen
kupieren
Kupido
Kupidität
Kuponschneider
Kuppe
Kuppel
Kuppelbau
Kuppeldach