Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kuriositätenkabinett, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Kuriositätenkabinett(e)s · Nominativ Plural: Kuriositätenkabinette
Aussprache 
Worttrennung Ku-ri-osi-tä-ten-ka-bi-nett · Ku-rio-si-tä-ten-ka-bi-nett
Wortzerlegung Kuriosität Kabinett
eWDG

Bedeutung

Kabinett, in dem Kuriositäten gezeigt werden
Beispiel:
auf dem Jahrmarkt besuchten sie ein Kuriositätenkabinett
bildlich
Beispiel:
Ein System … das in der Geschichte der Philosophie kaum einen andern Platz einnehmen wird als im Kuriositätenkabinett [ St. ZweigHeilung180]

Thesaurus

Synonymgruppe
Kuriositätenkabinett · Panoptikum · Raritätenkabinett  ●  Wunderkammer  historisch
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Kuriositätenkabinett‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber dazu ist dieses Kuriositätenkabinett vielleicht doch nicht der rechte Ort. [Die Zeit, 29.03.1968, Nr. 13]
So etwas gehört ins Kuriositätenkabinett, nicht aber in einen Roman. [Die Welt, 06.11.2004]
Was dieser Prüfung nicht standhält, gehört ins Kuriositätenkabinett, nicht in den öffentlichen Raum. [Die Welt, 01.03.2004]
Ob einem dieses Kuriositätenkabinett gefällt, muss jeder für sich entscheiden. [Der Tagesspiegel, 06.03.2004]
Und nun betritt der Bub mit der höchsten Frauenstimme das Kuriositätenkabinett? [Die Zeit, 20.06.2011, Nr. 25]
Zitationshilfe
„Kuriositätenkabinett“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kuriosit%C3%A4tenkabinett>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kuriositätenhändler
Kuriosität
Kurierzug
Kurierpost
Kuriergepäck
Kuriosum
Kurkapelle
Kurkarte
Kurklinik
Kurkonzert