Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kurpromenade, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Kur-pro-me-na-de
Wortzerlegung Kur Promenade
eWDG

Bedeutung

Spazierweg in Kurorten
Beispiele:
die Kurgäste spazierten in Gruppen die Kurpromenade entlang
sie trafen sich auf der Kurpromenade

Thesaurus

Synonymgruppe
Kuranlage · Kurpark · Kurpromenade

Typische Verbindungen zu ›Kurpromenade‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kurpromenade‹.

westerlander

Verwendungsbeispiele für ›Kurpromenade‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die markierte Route führt über die Kurpromenade am See entlang. [Die Zeit, 10.08.2009, Nr. 32]
Die Gruppe marschiert, nein, wandert inzwischen auf der betonierten Kurpromenade. [Die Zeit, 19.10.1979, Nr. 43]
Erstmals werden neben der Kurpromenade auch im Park Stände aufgebaut. [Bild, 28.08.1998]
Dabei läuft heute nur noch Rudi Carrell über die Kurpromenade. [Die Zeit, 05.08.2002, Nr. 31]
Sie drückten ihn auf der Kurpromenade gegen eine Mauer und verprügelt ihn. [Süddeutsche Zeitung, 16.11.1998]
Zitationshilfe
„Kurpromenade“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kurpromenade>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kurprinz
Kurplatz
Kurpfuschertum
Kurpfuscherei
Kurpfuscher
Kurrendaner
Kurrende
Kurrentschrift
Kurrikulum
Kurs