Kurzarbeitergeld, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Kurzarbeitergeld(e)s · Nominativ Plural: Kurzarbeitergelder · wird meist im Singular verwendet
WorttrennungKurz-ar-bei-ter-geld
WortzerlegungKurzarbeiterGeld
DWDS-Vollartikel, 2017

Bedeutung

zeitlich befristete, staatliche Ersatzleistung für den aufgrund von Kurzarbeit (1) entfallenden Teil des Einkommens
Beispiele:
Das Kurzarbeitergeld wird von der Agentur für Arbeit gezahlt. Es soll Firmen entlasten, die unverschuldet in Schwierigkeiten geraten sind und ohne die Hilfen womöglich Mitarbeiter entlassen müssten. [Spiegel, 26.08.2016 (online)]
Die Bezugsdauer von Kurzarbeitergeld wird von zwölf auf 18 Monate erhöht, um Entlassungen bei Auftragsflauten zu verhindern. [Der Standard, 05.11.2008]
Von den ursprünglich zwölf Beschäftigten mußten die Chefs bisher zwei entlassen, weitere sechs beziehen Kurzarbeitergeld. [Der Tagesspiegel, 10.10.1998]
Zu den Lohnersatzleistungen gehören das Arbeitslosengeld, das Kurzarbeitergeld, das Schlechtwettergeld, die Eingliederungshilfe und die Arbeitslosenhilfe. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.10.1993]
Das Kurzarbeitergeld, das Schlechtwettergeld und die Stillegungsvergütung werden in gleicher Höhe gewährt wie das Arbeitslosengeld. Sie betragen 62,5% des Nettoverdienstausfalls. [Archiv der Gegenwart, 2001. Zitiert nach: Archiv der Gegenwart, 37, 1967]
Kollokationen:
als Genitivattribut: die Bezugsdauer, Auszahlung, Verlängerung, Höhe des Kurzarbeitergeldes
in Präpositionalgruppe/-objekt: die Bezugsdauer für Kurzarbeitergeld; die Gewährung, Zahlung von Kurzarbeitergeld; ein Zuschuss zum Kurzarbeitergeld; der Anspruch auf Kurzarbeitergeld
als Akkusativobjekt: das Kurzarbeitergeld beantragen, beziehen, erhalten, bekommen, verlängern, aufstocken, zahlen
in Koordination: Kurzarbeitergeld und Arbeitslosengeld, Arbeitslosenhilfe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abwrackprämie Anspruch Arbeitnehmer Arbeitsamt Arbeitskampf Arbeitslosengeld Arbeitslosenhilfe Auszahlung Bezug Bezugsdauer Bundesanstalt Eingliederungsgeld Eingliederungshilfe Gewährung Schlechtwettergeld Sozialversicherungsbeitrag Verlängerung Zahlung Zuschuß aufstocken beantragen beziehen erweitert gewähren konjunkturell kürzen strukturell verlängern währen zahlen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kurzarbeitergeld‹.

Zitationshilfe
„Kurzarbeitergeld“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kurzarbeitergeld>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kurzarbeiter
kurzarbeiten
Kurzarbeit
kurz schneiden
kurz halten
kurzärmelig
kurzärmlig
kurzatmig
Kurzatmigkeit
Kurzaufsatz