Kurzmitteilung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kurzmitteilung · Nominativ Plural: Kurzmitteilungen
Aussprache
WorttrennungKurz-mit-tei-lung
WortzerlegungkurzMitteilung
DWDS-Vollartikel, 2015

Bedeutung

Medien Nachricht oder Information, die durch besondere Kürze und Knappheit gekennzeichnet ist
Beispiele:
Auf der Rückseite der Bilder finden sich […] die handschriftlichen Anweisungen der Fotografen: Kurzmitteilungen von der Front, Mindesthonorarforderungen, Bearbeitungswünsche ans Labor. [Die Zeit, 07.05.2014 (online)]
Schon gut zehn Stunden nach der Rückkehr des Rekordweltmeisters von der enttäuschend verlaufenen Fußball-WM in Südafrika gab der CBF dem Nationaltrainer den Laufpass. In einer Kurzmitteilung auf seiner Homepage wurde die Trennung bekannt gegeben. [Die Zeit, 05.07.2010]
Als rechtlich bedenklich gelten auch jene Ablehnungsbescheide, die nicht detailliert begründen, wieso es den Bewerbern an Talent fehlt. Kurzmitteilungen […] reichen nicht hin. [Der Spiegel, 30.07.1979, Nr. 31]
a)
spezieller, Informations- und Telekommunikationstechnik über Mobiltelefon, seltener über Festnetztelefon gesendete Textnachricht, deren Umfang auf eine bestimmte Zeichenzahl beschränkt ist
Synonym zu SMS
Beispiele:
Er habe versucht, [G.] […] »in einer vertraulichen SMS« einen Rat zu erteilen, »wie man mit solch einer Krise […] umgeht«. Bei der Kurzmitteilung habe es sich um einen privaten, freundschaftlichen Rat gehandelt[…]. [Die Zeit, 27.09.2013, Nr. 38]
Die SMS-Fahrinfo funktioniert über das Handy: Wer eine Kurzmitteilung (SMS) mit der jeweiligen Kennziffer einer Haltestelle an den elektronischen Dienst schickt, bekommt eine SMS mit den nächsten Abfahrzeiten zurück. [Der Tagesspiegel, 26.10.2004]
Die Nutzung der Handys nimmt zu. »Heute telefoniert man nicht mehr, sondern schickt sich eine Kurzmitteilung per Handy«[…]. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 02.11.2002]
Der Kunde braucht einen SMS-tauglichen Festnetzapparat allerdings nur zum Versenden der Kurzmitteilung. Empfangen kann die Nachricht auch ohne entsprechendes Gerät. Die SMS wird dem Empfänger dann von einer Computerstimme vorgelesen. [Der Standard, 17.09.2002]
SMS: Short Messaging System, erlaubt in den Netzen D1, D2 und E-Plus Kurzmitteilungen von 100 bis 160 Zeichen Länge [Cʼt, 1995, Nr. 6]
Kollokationen:
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Kurzmitteilung auf dem Handy, Mobiltelefon [erhalten], per Handy, Mobiltelefon [schicken]
als Akkusativobjekt: eine Kurzmitteilung schicken
b)
spezieller, Informations- und Telekommunikationstechnik über einen Internetdienst versendete, meist kurze Textnachricht
Beispiele:
Außerdem verschickten Nutzer von Facebook-Apps 45 Milliarden Kurzmitteilungen pro Tag. Der konzerneigene Dienst WhatsApp mit 800 Millionen Nutzern ersetzt für viele die SMS. [Spiegel, 22.04.2015 (online)]
Der britische Schauspieler Stephen Fry hat seinen Freund geheiratet. Das teilte der 57-jährige Filmstar am Samstag via Twitter den 8,5 Millionen Abonnenten seiner Kurzmitteilungen mit. [Die Zeit, 17.01.2015 (online)]
Bislang können über WhatsApp nur Kurzmitteilungen, Fotos, Videos oder Audiodateien ausgetauscht werden. [Die Zeit, 24.02.2014, Nr. 9]
»[…] Dank an die ehrenamtlichen Helfer, Mitarbeiter und Unterstützer. […]«, schrieb Schäfer-Gümbel in einer Kurzmitteilung, die er im Online-Dienst Twitter veröffentlichte. [Spiegel, 18.01.2009 (online)]

Thesaurus

Synonymgruppe
Dreizeiler · Kurzbrief · Kurzmitteilung · wenige Zeilen
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Cent E-Mail Handy Mobiltelefon schicken senden

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kurzmitteilung‹.

Zitationshilfe
„Kurzmitteilung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kurzmitteilung>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kurzmeldung
kürzlich
kurzleibig
Kurzlehrgang
Kurzlehrbuch
Kurznachricht
Kurznachrichtendienst
kurznackig
Kurznarkose
Kurzoper