Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Kurzoper, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Kurzoper · Nominativ Plural: Kurzopern
Worttrennung Kurz-oper
Wortzerlegung kurz Oper

Verwendungsbeispiele für ›Kurzoper‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sechs Talente kommen in die zweite Runde und dürfen je eine Kurzoper schreiben. [Süddeutsche Zeitung, 02.11.2000]
Beide Kurzopern, schon 1979 und 1983 entstanden, liegen nun in einer fabelhaften Einspielung vor, Englisch gesungen. [Süddeutsche Zeitung, 29.06.2001]
Aus zehn Einsendungen wählte eine Jury vier Kurzopern aus, die in Ausschnitten an der Opera stabile präsentiert wurden. [Die Welt, 12.03.2001]
Zwei Kurzopern hat Regisseur Ibrahim Quraishi in den vergangenen Jahren erarbeitet. [Bild, 03.09.1998]
Als der Gedanke und dessen Umsetzung auftauchte, fanden wir auf einen Schlag 60 höchst interessante Kurzopern. [Süddeutsche Zeitung, 05.10.2001]
Zitationshilfe
„Kurzoper“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Kurzoper>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kurznarkose
Kurznachrichtendienst
Kurznachricht
Kurzmitteilung
Kurzmeldung
Kurzparken
Kurzparker
Kurzparkzone
Kurzpass
Kurzpassspiel