Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Längengrad, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Län-gen-grad
Wortzerlegung Länge Grad
eWDG

Bedeutung

Streifen der Erdoberfläche, der von zwei um einen Grad auseinanderliegenden Längenkreisen begrenzt ist
Beispiel:
dieser Ort liegt auf dem 20. Längengrad der östlichen Halbkugel

Thesaurus

Geografie
Synonymgruppe
Längenkreis · Meridian · Mittagskreis · geografische Länge · geographische Länge  ●  Längengrad  veraltet
Unterbegriffe
  • Antimeridian
Assoziationen
  • geografische Breite · geographische Breite  ●  Breitengrad veraltet · Latitüde fachspr.
  • Längengradproblem · Längenproblem

Typische Verbindungen zu ›Längengrad‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Längengrad‹.

Verwendungsbeispiele für ›Längengrad‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Damit scheinen sie vor allem auf hoher See, zur Bestimmung des Längengrades, zu taugen. [Die Zeit, 28.12.2009, Nr. 52]
Entlang eines Längengrads variiert die Dichte dagegen: Über dem Äquator ist sie am größten, zu den Polen hin nimmt sie ab. [Süddeutsche Zeitung, 09.11.1995]
Jeder ihrer möglichen Längengrade hat fanatische Befürworter und streitlustige Gegner. [Graudenz, Karlheinz u. Pappritz, Erica: Etikette neu, Berlin: Deutsche Buch-Gemeinschaft 1967 [1956], S. 174]
Wo gerade noch dicke, dunkle Streifen waren, sind jetzt nur noch Längengrade. [Die Zeit, 10.06.2002, Nr. 23]
In der Tat beträgt der Abstand eines Längengrades auf dem Äquator 111 Kilometer. [Konetzke, Richard: Überseeische Entdeckungen und Eroberungen. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1964], S. 1167]
Zitationshilfe
„Längengrad“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/L%C3%A4ngengrad>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Längeneinheit
Längendimension
Längenbestimmung
Länge
Ländte
Längenkreis
Längenmaß
Längenwachstum
Längsachse
Längsbalken