Längsfalte, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungLängs-fal-te (computergeneriert)
WortzerlegunglängsFalte
eWDG, 1969

Bedeutung

siehe auch Längsfaden
Beispiel:
[Seine] Stirn ... war von vielen Längsfalten gefurcht [FalladaJeder stirbt440]

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Längsfalte, die sich auf seiner Stirn gebildet hatte, gefiel ihr nicht.
Süddeutsche Zeitung, 12.11.1994
Die scharfen Längsfalten über der Nasenwurzel lassen das Gesicht unter dem linksgescheitelten Haar immer etwas streng erscheinen.
Der Tagesspiegel, 16.03.2003
Zitationshilfe
„Längsfalte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Längsfalte>, abgerufen am 16.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Längsfaden
Langseite
Längsdurchschnitt
langschweifig
langschwänzig
Längsflöte
Längsfurche
längsgestreift
Längsgraben
Längslage