Längslinie

GrammatikSubstantiv
WorttrennungLängs-li-nie
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

in Längsrichtung verlaufende Linie

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zuerst fuhr er mit dem Staubsauger den Teppich in parallelen Längslinien ab, danach in parallelen Querlinien.
Die Zeit, 13.10.2012, Nr. 41
Wenn Steinbrück sein Zimmer reinigte, fuhr er mit dem Staubsauger in parallelen Längslinien den Teppich ab, danach in Querlinien.
Die Zeit, 12.05.2005, Nr. 20
Die sommerlichen Ringel werden jetzt variiert, zum Beispiel gekreuzt von Längslinien in weitem Abstand, von dicken Blockstreifen oder Karo-Elementen.
Süddeutsche Zeitung, 25.09.1997
Zitationshilfe
„Längslinie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Längslinie>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Längsleiste
Längslage
Längsgraben
längsgestreift
Längsfurche
Langspielplatte
Längsrichtung
Längsrips
Längsriss
längsschiffs