Lösungsalternative, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Lösungsalternative · Nominativ Plural: Lösungsalternativen
Aussprache
WorttrennungLö-sungs-al-ter-na-ti-ve

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Anstatt beherzt nach entlastenden Lösungsalternativen zu suchen, wurstelt er sich weiter durch.
Der Tagesspiegel, 23.06.2000
Dabei verhindert es, daß man bei der erstbesten Lösung hängenbleibt und andere Lösungsalternativen übersieht.
C't, 1998, Nr. 20
Er sieht „eine Fülle von denkbaren Konstellationen und kreativen Lösungsalternativen“.
Die Zeit, 08.05.1987, Nr. 20
Auf der vierten Stufe sollen die Parteien mit Unterstützung des Mediators Lösungsalternativen entwickeln.
Süddeutsche Zeitung, 16.01.2002
Sie sollten grundsätzlich in solch einer Notlage das Gespräch mit Ihren Mitarbeitern suchen und ehrlich die Situation schildern und Lösungsalternativen darstellen.
Die Zeit, 18.09.2013, Nr. 38
Zitationshilfe
„Lösungsalternative“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lösungsalternative>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Losung
Lostrommel
lostreten
Lostrennung
lostrennen
Lösungsansatz
Lösungsdruck
Lösungsfindung
Lösungsheft
Lösungskonzept