Laborärztin, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Laborärztin · Nominativ Plural: Laborärztinnen
Aussprache [laˈboːɐ̯ʔɛʁʦtɪn]
Worttrennung La-bor-ärz-tin
Wortzerlegung LaborÄrztin, ↗Laborarzt-in
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar zur COVID-19-Pandemie.
ZDL-Verweisartikel, 2020

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von Laborarzt
Beispiele:
Die Laborärztin Mechthild K[…] erklärte, im Labor würden Keime durch Nährstoffe zum Wachstum angeregt. [Südkurier, 22.03.2019]
Susanne H[…], leitende Laborärztin an den Hamburger Asklepios-Kliniken, ist verantwortlich für die Untersuchung von Grippepatienten. [Der Spiegel, 07.09.2009, Nr. 37]
»Die Ausbildung zum Laborarzt dauert lange – mindestens elf Jahre«, weiß Laborärztin Annette B[…] aus Erfahrung. [Saarbrücker Zeitung, 04.06.2002]
Die Laborärztin Karen S[…] muß den verdächtigen Genabschnitt – er liegt auf Chromosom 19 – millionenfach im Reagenzglas vervielfältigen, ehe er im Gentest erkennbar ist. [Die Zeit, 25.10.1996, Nr. 44]

Verwendungsbeispiele für ›Laborärztin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Medizinstudium wurde gewährt, und sie wurde Laborärztin, heiratete mit 26 ihren Mann, einen Physiker, und beide arbeiteten später in Potsdam.
Der Tagesspiegel, 11.11.2003
Eine Praxisgemeinschaft mit einer Frankfurter Laborärztin sei ausschließlich dafür installiert worden, um zusätzliche Honorare einstreichen zu können.
Süddeutsche Zeitung, 21.09.1998
Seine jüdisch-sowjetischen Eltern sind Ärzte, der Vater Psychiater und Neurologe, die Mutter Laborärztin und Mikrobiologin.
Die Welt, 27.01.2004
Eine Laborärztin verdient 37500 Mark im Monat, eine Verkäuferin 2565 Mark
Bild, 18.05.1998
Zitationshilfe
„Laborärztin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Labor%C3%A4rztin>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Laborarzt
Laborantin
Laborant
Labor
Labmagen
Laborassistent
Laboratorium
Laboratoriumsmedizin
Laborbedingung
Laborbefund