Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Laborarzt, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Laborarztes · Nominativ Plural: Laborärzte
Aussprache  [laˈboːɐ̯ʔaʁʦt]
Worttrennung La-bor-arzt
Wortzerlegung Labor Arzt
Wortbildung  mit ›Laborarzt‹ als Erstglied: Laborärztin
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar zur COVID-19-Pandemie.
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

Arzt, der überwiegend im Labor an der Schnittstelle zwischen Medizin und verschiedenen anderen naturwissenschaftlichen Disziplinen arbeitet und z. B. medizinische Befunde auswertet
Beispiele:
In der Fachliteratur werden die Aufgaben eines Laborarztes so beschrieben: »Die Laborärzte haben in der Regel keinen Kontakt zu den Patienten und stellen trotzdem einen wichtigen Teil in der Diagnostik dar.« Sie unterstützen den behandelnden Arzt. [Die Welt, 28.03.2018]
Das Fachwissen der Laborärzte ist breit gefächert: Sie müssen sich nicht nur mit Blut, Bakterien und Viren auskennen, sondern auch mit Allergien, Drogen und Tropenkrankheiten. [Saarbrücker Zeitung, 04.06.2002]
Großflächige Coronavirus‑Tests in der Bevölkerung hält der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) momentan nicht für möglich. »Die wünschenswerte flächendeckende Testung ist derzeit illusorisch«, sagte der BDL‑Vorsitzende Andreas Bobrowski der Nachrichtenagentur dpa. Die Testmaterialien wie Entnahmesets und Reagenzien für die Labore würden von Tag zu Tag knapper. [Corona-Test für alle ist »illusorisch«, 31.03.2020, aufgerufen am 21.04.2020]
Die Leute machen den Testabstrich zu Hause, stecken das Röhrchen in die Versandtasche, schicken sie per Post zurück […]. Im Labor erfolgt die Analyse nach WHO‑Standard. Die Kunden erhalten ihr Ergebnis per Mail; wer allerdings positiv getestet wurde, dessen Telefon klingelt, denn ein Laborarzt ruft ihn sofort an. Es sind keine angenehmen Telefonate, aber zumindest bringen sie Sicherheit. [Hamburger Abendblatt, 23.03.2020]
Nur ein Prozent der gesamten Ärzteschaft in Deutschland sind Laborärzte, jedoch sind sie fächerübergreifend für nahezu alle medizinischen Disziplinen in Praxis und Klinik tätig. [ALM e.V., 11.10.2016, aufgerufen am 15.09.2018]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Laborarzt‹ (berechnet)

angeklagt augsburger bayerisch niedergelassen prüfen reutlinger

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Laborarzt‹.

Zitationshilfe
„Laborarzt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Laborarzt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Laborantin
Laborant
Labor
Labmagen
Labkäse
Laborassistent
Laboratorium
Laboratoriumsmedizin
Laborbedingung
Laborbefund