Labrum

Worttrennung La-brum · Lab-rum (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Medizin lippenförmiges Gebilde
2.
Zoologie Oberlippe bei den Mundwerkzeugen von Insekten

Verwendungsbeispiele für ›Labrum‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die restlichen Kosten trug er selbst oder zahlte über die Labrum AG.
Süddeutsche Zeitung, 09.04.1996
Dies stellte sich als ein Abriss des Labrums (Umrahmung der Knorpelpfanne) heraus.
Die Zeit, 29.10.2013 (online)
Rechtsanwältin Consuelo Labra sieht die Problematik vor allem im Verhalten des chilenischen Staates.
Die Zeit, 28.02.2011, Nr. 09
Zitationshilfe
„Labrum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Labrum>, abgerufen am 30.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Labradorit
Labradorhund
Labquark
Labourpartei
Laborwert
Labsal
labsalben
labsam
Labskaus
Labung