Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Lackmuspapier, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Lackmuspapiers · Nominativ Plural: Lackmuspapiere
Aussprache 
Worttrennung Lack-mus-pa-pier
Wortzerlegung Lackmus Papier
eWDG

Bedeutung

mit Lackmus getränktes Papier, das sich in Säuren rot, in Basen blau färbt
Beispiel:
Normaler Harn reagiert, wie man mit Lackmuspapier leicht feststellen kann, schwach sauer [ Gesundheit1967]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Lackmus · Lackmuspapier
Lackmus n. m. als Indikator verwendeter, aus Flechten gewonnener blauer Farbstoff. In den älteren Formen Legmoß, Leckmoß entlehnt (16. Jh.) aus mnl. le(e)cmoes ‘blauer Farbstoff’. Das mnl. Kompositum ist gebildet aus dem Verb mnl. lecken ‘tropfen, rinnen’ (s. lecken1) und aus mnl. moes ‘Brei, gekochtes Gemüse’, hier ‘Pflanzenteig’ (s. Mus). Man ließ aus den zu Mus zerstampften Flechten (auch Lackmusflechten genannt) den Farbstoff abtropfen. Für den Übergang von mnl. le(e)cmoes zu nl. lakmoes, dem das Wort im Dt. seit 1700 folgt, vermutet de Vries Nl. 382 Einfluß von nl. lak ‘Lack’ (s. Lack). – Lackmuspapier n. ‘mit Lackmus getränktes Reagenzpapier’ (um 1800).

Thesaurus

Chemie
Synonymgruppe
Lackmuspapier · Lackmusstreifen
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Lackmuspapier‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lackmuspapier‹.

Verwendungsbeispiele für ›Lackmuspapier‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er wirkt wie Lackmuspapier, wie ein Indikator der Veränderungen innerhalb eines politischen Regimes. [Süddeutsche Zeitung, 21.08.1999]
Als Lackmuspapier für die neue Ehrlichkeit gilt die Erhöhung der Mehrwertsteuer. [Die Zeit, 16.06.2005, Nr. 25]
Die Luftkonzentration der Farbpartikel mußte nicht gemessen werden; Haare, Haut und Holz waren das „Lackmuspapier“ der chemischen Produktion. [Die Zeit, 19.03.1993, Nr. 12]
Für sie ist Berlin nach wie vor das Lackmuspapier für die Standfestigkeit der Deutschen im Bündnis. [Die Zeit, 05.06.1981, Nr. 24]
Das Lackmuspapier für den Unterschied ist der Rechtsstaat, sind also Menschenrechte und Konstitutionalismus. [Die Zeit, 04.07.1986, Nr. 28]
Zitationshilfe
„Lackmuspapier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lackmuspapier>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lackmusflechte
Lackmus
Lackmantel
Lackmalerei
Lackleder
Lackmustest
Lackmustinktur
Lackpflege
Lackreiniger
Lackschaden