Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Lackreiniger, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Lackreinigers · Nominativ Plural: Lackreiniger
Worttrennung Lack-rei-ni-ger
Wortzerlegung Lack Reiniger
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

reinigende und konservierende Politur für die Lackpflege

Verwendungsbeispiele für ›Lackreiniger‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn die dunklen Verfärbungen nicht zu entfernen sind, muss ein Lackreiniger her. [Bild, 02.01.2001]
Teerflecken, Insektenrückstände oder Harzreste können mit speziellem Lackreiniger entfernt werden. [Süddeutsche Zeitung, 17.05.2000]
Zitationshilfe
„Lackreiniger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lackreiniger>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lackpflege
Lackmustinktur
Lackmustest
Lackmuspapier
Lackmusflechte
Lackschaden
Lackschicht
Lackschildlaus
Lackschuh
Lacksiederei