Ladenlokal, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Ladenlokal(e)s · Nominativ Plural: Ladenlokale
WorttrennungLa-den-lo-kal
WortzerlegungLadenLokal
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

für ein Einzelhandelsgeschäft geeignete Räumlichkeit (Lesart 1)
Beispiele:
Nach zwei Jahren machte er sich selbständig, mietete ein leeres Ladenlokal im türkischen Teil von Schöneberg und eröffnete den Presse- und Media-Service »Haber«, was auf türkisch »Nachrichten« bedeutet. [Spiegel, 14.03.2006 (online)]
Die Monheimer Firma Backwerk führte […] Verhandlungen zwecks Eröffnung eines Shops in München. Dann passte jedoch das Ladenlokal nicht und man legte die Pläne vorübergehend auf Eis. [Süddeutsche Zeitung, 04.11.2003]
Angetrieben wird die Nachfrage nach Verkaufsflächen vor allem von der Vielzahl von Telekommunikations- und Mobilfunkanbietern; sie suchen Ladenlokale in den besten Lagen der Innenstädte […]. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.01.2001]
Die ältere der Schwestern, gelernte Buchhändlerin, führte bis in die achtziger Jahre im Ladenlokal im Erdgeschoss eine christliche Buchhandlung. [Die Zeit, 14.12.2000, Nr. 51]
Die Ladeneinrichtungsfirmen wetteifern […] in der Herstellung geschmackvoller Ausbauten, besonders auch für die Zigarrengeschäfte. Es ist nicht immer leicht für den Innenarchitekten, das Richtige auf diesem Gebiete zu finden. Sicherlich eine der größten Schwierigkeiten liegt in der Anpassung an die meist als unabänderlich gegebene Gestalt des Ladenlokals. [Schoenfeldt, Georg: Wie der Tabakhandel Kunden wirbt. In: Ruben, Paul (Hg.) Die Reklame, Berlin: Paetel 1914, S. 237]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein leerstehendes, angemietetes Ladenlokal
als Akkusativobjekt: ein Ladenlokal mieten
in Präpositionalgruppe/-objekt: der Mietpreis für ein Ladenlokal
in Koordination: Geschäftshaus, Restaurant, Büro, Wohnung und Ladenlokal
hat Präpositionalgruppe/-objekt: das Ladenlokal im Erdgeschoss

Thesaurus

Synonymgruppe
Geschäftslokal · Geschäftsräume · Ladenlokal  ●  ↗Etablissement  geh., franz. · ↗Lokal (vereinfachend)  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anmietung Büro Café Erdgeschoß Fußgängerzone Gaststätte Geschäftshaus Innenstadt Lage Miete Mieter Mietpreis Nachfrage Nutzung Qm Quadratmeter Restaurant Schaufenster Vermieter Vermietung Vermittlung Wohnung anmieten ehemalig einrichten leer leerstehend mieten stehend vermieten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ladenlokal‹.

Zitationshilfe
„Ladenlokal“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ladenlokal>, abgerufen am 22.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ladenkombinat
Ladenklingel
Ladenkette
Ladenkasse
Ladenjunge
Ladenmädchen
Ladenmiete
ladenneu
Ladenöffnung
Ladenöffnungsgesetz