Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Ladenpassage, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Ladenpassage · Nominativ Plural: Ladenpassagen
Aussprache 
Worttrennung La-den-pas-sa-ge
Wortzerlegung Laden Passage
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

ausschließlich für Fußgänger zugängliche überdachte, meist in einem Gebäudekomplex befindliche Ladenstraße, Passage (1) mit vielen Geschäften (5)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine überdachte, unterirdische Ladenpassage
Beispiele:
Breite Ladenpassagen mit Boutiquen, Läden und einer Post im Erdgeschoss, darüber ein Warenhaus der amerikanischen Kaufhauskette Wal‑Mart und viele Restaurants und Cafés: Die Rathauspassage soll wieder zu einer Flaniermeile werden. [Berliner Zeitung, 03.01.2002]
»Vielfalt« heisst für das Bahnunternehmen offensichtlich, dass links und rechts der unterirdischen Ladenpassage Shops und Take‑away‑Läden für ziemlich ähnliche Produkte werben. [Neue Zürcher Zeitung, 04.01.2018]
Das Backsteingebäude […] wurde 1847 […] gebaut. Seit 1887 sind hier Teile der Hamburger Verwaltung untergebracht. 1971 wurde im Erdgeschoss die erste Ladenpassage Hamburgs eingerichtet. [Bild, 12.05.2004]
Unter dem World Trade Center gab es eine U‑Bahn‑Station, Parkhäuser und große Ladenpassagen. [Bild, 15.10.2001]
Auf der Rückseite[…] zieht das Gebäude [das Utrechter Konzerthaus] die Kaufhauskunden von nebenan über Rolltreppen in die eigenen Ladenpassagen, die den großen Konzertsaal umrunden, lenkt sie beiläufig an die Kasse, wo es Eintrittskarten und eine leutselig gemachte Programmzeitung gibt, zieht vor allem auf den Passagenemporen ihre Blicke unauffällig durch die Foyerfenster ins Innere und macht sie, hofft man, neugierig. [Die Zeit, 09.02.1979, Nr. 07]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Einkaufspassage · Galerie · Ladenpassage · Passage
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Ladenpassage‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ladenpassage‹.

unterirdisch überdacht
Zitationshilfe
„Ladenpassage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ladenpassage>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ladenmädchen
Ladenmiete
Ladenlokal
Ladenkombinat
Ladenklingel
Ladenpreis
Ladenschild
Ladenschluss
Ladenschlussgesetz
Ladenschlusszeit