Lagerkosten

Grammatik Substantiv · wird nur im Plural verwendet
Worttrennung La-ger-kos-ten
Wortzerlegung LagerKosten

Typische Verbindungen zu ›Lagerkosten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lagerkosten‹.

Verwendungsbeispiele für ›Lagerkosten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dell baut seine Computer erst zusammen, wenn die Kunden bestellt haben und spart so Lagerkosten.
Der Tagesspiegel, 22.08.2003
Dann habe ich wenigstens keine Lagerkosten mehr ", sagt der Verleger.
Die Zeit, 24.09.1998, Nr. 40
Vielfach seien die Textilien bereits bezahlt, gleichzeitig "entstehen hohe Lagerkosten.
Die Welt, 26.08.2005
Wenn wir nicht angleichen, ist Erdgas wegen der hohen Lagerkosten nicht konkurrenzfähig.
Bild, 01.08.2000
Um Lagerkosten zu sparen, werden die in Tagebaunähe befindlichen Kraftwerke direkt bekohlt, Reserven werden oft nicht in ausreichendem Maße gebildet.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - E. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 22715
Zitationshilfe
„Lagerkosten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lagerkosten>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lagerkost
Lagerkommandant
Lagerkoller
Lagerkartei
Lagerkapazität
Lagerleben
Lagerleiter
Lagerleitung
Lagermetall
Lagermiete