Laktose

Nebenform fachsprachlich Lactose
Worttrennung Lak-to-se ● Lac-to-se
Wortbildung  mit ›Laktose‹ als Erstglied: ↗Laktoseintoleranz · ↗laktosefrei
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Milchzucker

Thesaurus

Chemie
Synonymgruppe
Laktose · ↗Milchzucker
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Laktose‹, ›Lactose‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dazu trinkt der Patient eine Mischung aus Wasser und Laktose.
Die Zeit, 02.12.2013, Nr. 48
Die Welt des Jean Pütz besteht aus Fructose und Laktose.
Süddeutsche Zeitung, 17.03.2004
Spezielle Produkte, bei denen die Laktose während der Herstellung gespalten wurde, drängen in die Supermarktregale.
Die Zeit, 04.05.2012, Nr. 19
Dieses Enzym entsteht in der Schleimhaut des Dünndarms und spaltet den Milchzucker (Laktose) in Traubenzucker (Glukose) und Schleimzucker (Galaktose).
Süddeutsche Zeitung, 13.07.1995
Zitationshilfe
„Laktose“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Laktose>, abgerufen am 31.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Laktoglobulin
lakto-
Laktizinien
laktieren
Laktation
laktosefrei
Laktoseintoleranz
Laktoskop
Laktosurie
laktotrop