Landefahrzeug, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Lan-de-fahr-zeug
Wortzerlegung landenFahrzeug

Verwendungsbeispiele für ›Landefahrzeug‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So verkündete Gates das Aus für ein milliardenschweres amphibisches Landefahrzeug, das seit Jahrzehnten geplant ist, dessen Kosten aber immer weiter steigen.
Die Zeit, 18.08.2011 (online)
Hier steht das Landefahrzeug aufrecht über dem Platz, auf dem es niedergehen soll.
Die Zeit, 18.07.1969, Nr. 29
Ein kleines Landefahrzeug soll auf dem Kern des Kometen niedergehen.
Der Tagesspiegel, 26.06.2002
Nach Angaben der Nasa wird das Landefahrzeug pro Tag über hundert Meter zurücklegen.
Süddeutsche Zeitung, 11.08.2000
Durch die größere Anziehungskraft des Kometen könnte, so fürchten die Forscher, das kleine Landefahrzeug der Sonde beschädigt werden.
Die Welt, 07.03.2003
Zitationshilfe
„Landefahrzeug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landefahrzeug>, abgerufen am 06.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Landefähre
Landeerlaubnis
Landedelmann
Landebahnverlängerung
Landebahn
Landei
Landeigentum
Landeigentümer
landein
Landeinbuße