Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Landeinsatz, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Landeinsatzes · Nominativ Plural: Landeinsätze
Worttrennung Land-ein-satz
Wortzerlegung Land Einsatz
eWDG

Bedeutung

Arbeitseinsatz in der Landwirtschaft
Beispiele:
die Schüler meldeten sich während der Ferien zu einem Landeinsatz
einen Landeinsatz mitmachen

Verwendungsbeispiele für ›Landeinsatz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Grundsatz werde die Mission weiterhin begrüßt, nicht aber die Ausweitung auf Landeinsätze. [Die Zeit, 08.05.2012 (online)]
Bäume, eine große Felswand, all die Dinge, die bei der Nutzung auf dem Wasser nicht vorkommen, unterbrechen beim Landeinsatz die Signale. [Süddeutsche Zeitung, 11.11.1997]
Wenn er nur mal an die Landeinsätze auf dem Balkan denkt, kommen die ersten Zweifel. [Der Tagesspiegel, 20.10.2001]
Zitationshilfe
„Landeinsatz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landeinsatz>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Landeinbuße
Landeigentümer
Landeigentum
Landei
Landefähre
Landekapsel
Landeklappe
Landekopf
Landekreuz
Landemanöver