Landekapsel

Worttrennung Lan-de-kap-sel (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

abstoßbarer Teil eines Raumflugzeugs für die Landung der Astronauten

Typische Verbindungen zu ›Landekapsel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Landekapsel‹.

Verwendungsbeispiele für ›Landekapsel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zum Schutz vor den hohen Temperaturen waren die Landekapseln erstmals durch 2 halbkugelförmige Schalen geschützt.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1976]
Zudem wollen die Europäer eine Landekapsel auf dem Planeten absetzen.
Der Tagesspiegel, 02.06.2003
Trotz ihres Fallschirms wird die Landekapsel mit 100 Stundenkilometern auf dem Mars aufschlagen.
Die Zeit, 17.06.2002, Nr. 24
Weich geht die Landekapsel am Fallschirm in der kasachischen Steppe nieder.
Bild, 19.03.2001
Die rückkehrenden Kosmonauten gingen seither auch jeweils in der kasachischen Steppe in Landekapseln mit automatischen Fallschirmen nieder.
o. A. [kü.]: Bajkonur. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1987]
Zitationshilfe
„Landekapsel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landekapsel>, abgerufen am 06.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
landeinwärts
Landeinsatz
Landeinbuße
landein
Landeigentümer
Landeklappe
Landekopf
Landekreuz
Landemanöver
Landemodul