Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Landesausstellung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Landesausstellung · Nominativ Plural: Landesausstellungen
Worttrennung Lan-des-aus-stel-lung
Wortzerlegung Land Ausstellung

Typische Verbindungen zu ›Landesausstellung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Landesausstellung‹.

Durchfuehrung Durchführung Eröffnung Halle Idee Realisierung Schauplatz Standort Tradition Vorfeld Zelt bayerisch bayerisch-oberösterreichisch bayerisch-tschechisch brandenburgisch dezentral diesjährig durchführen durchzufuehren naechste naechsten niederösterreichisch ostschweizer realisieren schweizerisch sächsisch thüringer tiroler widmen

Verwendungsbeispiele für ›Landesausstellung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zusammen mit dem Haus der bayerischen Geschichte wollen sie das umfangreiche Material im Jahr 2008 in einer Landesausstellung vorstellen. [Süddeutsche Zeitung, 04.02.2004]
Salz macht Geschichte – so heißt denn auch das Motto der dreiteiligen Landesausstellung. [Süddeutsche Zeitung, 20.04.1995]
Diesen historischen Bogen schlägt die durchweg brisante, rundum gelungene Landesausstellung. [Süddeutsche Zeitung, 04.08.2003]
In dieser Landesausstellung gibt es sehr viel zu betrachten und zu lesen. [Süddeutsche Zeitung, 19.06.1998]
Zwischen 18 und 1 Uhr werden an diesem Tag laufend Führungen durch die Landesausstellung angeboten. [Süddeutsche Zeitung, 28.08.2001]
Zitationshilfe
„Landesausstellung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landesausstellung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Landesausschuss
Landesaufnahme
Landesarchiv
Landesarbeitsgericht
Landesanteil
Landesbank
Landesbeamte
Landesbeauftragte
Landesbedienstete
Landesbehörde