Landesbank, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Landesbank · Nominativ Plural: Landesbanken
Worttrennung Lan-des-bank
Wortzerlegung LandBank2
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

gemeinnütziges, öffentlich-rechtliches Bankinstitut, das auf kommunaler Ebene für eine bestimmte Region, oft für ein Bundesland, geführt wird
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die norddeutsche, südwestdeutsche Landesbank
als Akkusativobjekt: Landesbanken zusammenführen
mit Genitivattribut: die Landesbank des Bundeslands
Beispiele:
Nach dem Umbauplan der rheinischen Sparkassen soll die Landesbank radikal zu einer reinen Sparkassen‑Zentralbank für die gut 100 kommunalen Kreditinstitute in Nordrhein‑Westfalen verkleinert werden. [Die Zeit, 09.02.2011 (online)]
Natürlich ist es ohne Weiteres möglich, dass die HSH Nordbank, die Landesbank der Bundesländer Schleswig‑Holstein und Hamburg, sich in den kommenden Jahren als stark und stabil erweisen wird. [Die Zeit, 08.04.2009, Nr. 16]
Unsere Strategie sieht vor, zu einer engeren Zusammenarbeit der Landesbanken zu kommen. Es ist deshalb richtig, dass die Landesbank Rheinland‑Pfalz verschiedene Optionen auslotet. [Die Welt, 30.06.2003]
Die Landesbank Baden‑Würtemberg stufte die Aktie […] herunter. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21.06.2001]
Heute gibt es in Deutschland 13 Landesbanken, die sich – genau wie private Geschäftsbanken – auf allen Geschäftsfeldern tummeln. [Die Zeit, 15.07.1999, Nr. 29]
Ein westdeutsches Bankenkonsortium mit 18 Banken unter Führung der Bayerischen Landesbank Girozentrale, München, hat der Staatsbank Berlin einen Acht‑Milliarden‑Mark‑Kredit eingeräumt. [Neues Deutschland, 15.08.1990]

Typische Verbindungen zu ›Landesbank‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Landesbank‹.

Zitationshilfe
„Landesbank“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landesbank>, abgerufen am 05.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Landesausstellung
Landesausschuss
Landesaufnahme
Landesärztekammer
Landesarchiv
Landesbeamte
Landesbeauftragte
Landesbedienstete
Landesbehörde
Landesbeste