Landesbeauftragte, die oder der

Grammatik Substantiv (Femininum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Landesbeauftragten · Nominativ Plural: Landesbeauftragte(n)
Mit Pluralendung ‑n wird das Wort in der schwachen Flexion (bestimmter Artikel) und der gemischten Flexion (Indefinitpronomen, Possessivpronomen) gebildet, z. B. die, keine Landesbeauftragten, in der starken Flexion ist die Endung unmarkiert, z. B. zwei, einige Landesbeauftragte.
Worttrennung Lan-des-be-auf-trag-te
Wortzerlegung LandBeauftragte

Typische Verbindungen zu ›Landesbeauftragte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Abschaffung Amt Aussiedler BN Behinderte Bund Datenschutz Handlungskonzept Informationsfreiheit Konrad-Adenauer-Stiftung Landschaftspflege Naturschutz Polizeigeschichte Stasi-Akte Stasi-Unterlage Stasi-unterlage Stasiunterlage Stasiunterlagengesetz Thüringer Tätigkeitsbericht Unterlage Vertriebene Waldstadt bayerisch beanstanden dortig kritisieren schleswig-holsteinisch stellvertretend sächsisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Landesbeauftragte‹.

Verwendungsbeispiele für ›Landesbeauftragte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Öffentliche Proteste verhinderten aber das Aus für die Stelle des Landesbeauftragten.
Süddeutsche Zeitung, 25.06.2003
So werde der Landesbeauftragte für Behinderte oft nur zögernd oder gar nicht beteiligt.
Der Tagesspiegel, 10.05.2001
Dem Landesbeauftragten lägen die Daten bislang nicht vor, sagte der Sprecher.
Die Zeit, 26.10.2009, Nr. 43
Der Landesbeauftragte für Behinderte lädt heute zu einer Sprechstunde ein.
Bild, 26.01.2004
Die Opposition im sächsischen Landtag hielt ihn deswegen für ungeeignet für das Amt des Landesbeauftragten.
Die Welt, 01.04.1999
Zitationshilfe
„Landesbeauftragte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landesbeauftragte>, abgerufen am 01.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Landesbeamte
Landesbank
Landesausstellung
Landesausschuss
Landesaufnahme
Landesbedienstete
Landesbehörde
Landesbeste
Landesbezirk
Landesbibliothek