Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Landesrundfunkanstalt, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Landesrundfunkanstalt · Nominativ Plural: Landesrundfunkanstalten
Aussprache 
Worttrennung Lan-des-rund-funk-an-stalt
Wortzerlegung Land Rundfunkanstalt

Typische Verbindungen zu ›Landesrundfunkanstalt‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Landesrundfunkanstalt‹.

Verwendungsbeispiele für ›Landesrundfunkanstalt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als erste Landesrundfunkanstalt sendet das Bayerische Fernsehen ein drittes Programm. [Süddeutsche Zeitung, 08.12.1999]
So ist noch kein Regierungschef gegen seine Landesrundfunkanstalt zu Felde gezogen. [Die Zeit, 05.08.1977, Nr. 32]
Die kleine Landesrundfunkanstalt wolle selbstständig bleiben, und alle politischen Parteien dort wollten das ebenfalls. [Süddeutsche Zeitung, 12.06.2003]
Bei der Berichterstattung über Ereignisse, die in einer bestimmten Region spielen, soll vorrangig die jeweilige Landesrundfunkanstalt zum Zuge kommen. [Süddeutsche Zeitung, 16.04.1994]
Wir sind die Landesrundfunkanstalt für Berlin und beziehen uns darum auf die Stadt. [Die Welt, 28.08.1999]
Zitationshilfe
„Landesrundfunkanstalt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Landesrundfunkanstalt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Landesrekord
Landesregierung
Landesregelung
Landesrecht
Landesrechnungshof
Landesschule
Landesschulrat
Landessitte
Landessozialgericht
Landessprache